Russische und ukrainische Fulfillment-Anbieter suchen nach neuen Technologien für Lagerausstattung

In Mai und Oktober 2017 sind Einkäuferreisen der führenden russischen und ukrainischen Fulfillment-Anbieter nach Deutschland stattgefunden. Das Hauptziel der Einkäuferreise war passende Anbieter der Technologien und Ausrüstung für Lagerausstattung zu finden. Im Rahmen des boomenden E-Commerce Markts, aggressiver Expansion von Alibaba und schneller Entwicklung des Yandex Services suchen Fulfillment-Anbieter und Logistikunternehmen in der Ukraine und Russland passende Technologien, die Herausforderungen der Zukunft entsprechen und Wettbewerbsfähigkeit erhöhen helfen können.

In Frage kommen insbesondere automatisierte Systeme für Fulfillment-Zentren.

Die Fehler beim Auswahl des Planungsbüros oder Technikhersteller kann zu viel kosten. Auf diesem Grund war MOEZ engagiert, um passende Ansprechpartner und Referenzobjekte zu definieren und Treffen zu organisieren. Während der fünftägigen Reise haben Vertreter aus Russland und der Ukraine verschiedene Objekte besuchen und mit deutschen Firmen kennengelernt, die Ihre Lösungen direkt an Kunden präsentieren konnten.